Willkommen auf der Internetseite unserer Meldestelle

Hallo und willkommen auf unserer Internetseite.

 

Wir betreuen zahlreiche Turniere in Mecklenburg- Vorpommern und Brandenburg.

Unser Angebot umfasst  Nennungsbe- und verarbeitung,  Zeitplanerstellung, Meldestellenservice vor Ort , Rechenstelle für getrennte Richtverfahren in allen Kategorien für Reiten und Fahren.

Details zu jedem Turnier geben die links in der Leiste.

 

Heike sorgt außerdem dafür, dass alles rund um die Pferdehaltung (Pferd, Fahrzeuge, Pferdehänger, Reithallen, Lagerhallen, usw.) korrekt versichert ist.Nicht nur für den Pferdehalter, sonder hauptsächlich auch für Landwirtschafts- und landwirtschaftnahe Unternehmen.

Mehr Informationen dazu gibt unter http://www.assekuranzmakler-perleberg.de/. 

 Vergleichen lohnt immer.

 

Dann möchten wir uns bei Oma und Opa Bartczak sowie Omi Brandt bedanken, die am Wochenende auf Haus, Hof und Tiere aufpassen, wenn wir unterwegs sind.

Danke auch an Anna und Phillip, die uns unterstützen, wo sie können.

 

wichtige Informationen:

Hinweis zur Startplatzübernahme neu ab 2016

Hallo liebe Reitsportfreunde,

einen wichtigen Hinweis zu Startplatzübernahmen bzw. nicht mehr möglichen Übernahmen gibt das beiliegende Schreiben der FN:

Hinweis!
Hinweis zur TORIS-Anpassung160216.pdf
PDF-Dokument [67.0 KB]

keine Infrastruktur mehr

Seit April 2015 gibt es keine Infrastrukturabgabe mehr!

Dafür wurde ein Organisationskostenanteil eingeführt, der direkt auf das Nenngeld addiert wird. Dieser kann, muss aber nicht, vom Veranstalter von derzeit 3,-€ auf max. 8,-€ aungehoben werden.

Beispiel: bei einer Prüfung Klasse A : Bisher 3,00€ Org.anteil + 4,50€ Preisgeldanteil = 7,50€ Nenngeld plus LK - Abgabe (inges. 8,50)

kein Bargeld bei Briefnennung

Bitte bei herkömmlichen WBO Nennungen kein Bargeld in die Briefe legen!

Es kommt leider nicht immer alles an!

Bitte einen Verrechnungsscheck beilegen oder kleine Beträge vor Ort bezahlen!

Achtung beim Abschicken der Onlinenennung

WICHTIG NEON - Nennungen. Achtet bitte auf die mehrmahlige "Abschicken" Aufforderung im Programm.

Prüft bitte in Euren e - Mail´s, ob die Bestätigung von FN - NEON eingegangen ist. Wenn nicht, ist die Nennung nicht abgeschickt.

Habt ihr eine verschickte Nennung bis Nennschluss noch einmal bearbeitet, muss auch diese n e u verschickt werden.